Italien DE

Kein Stillstand dank Nachhaltigkeit

2015-29-01

Anlieferung der Papier RohwarePapierkonvertierungFertiges ToilettenpapierEigener Bahnanschluss der Firma Hagleitner
Dem Wetter zum Trotz

Zurzeit sind hängengebliebene LKWs und Unfälle am laufenden Band die Folge der Schneefälle der letzten Tage. Wie beruhigend ist es da, zu wissen, dass man bei Hagleitner schon vor Jahren auf alternative Transportwege gesetzt hat.
Eigentlich war die Investition in den eigenen Bahnanschluss dem Streben nach Nachhaltigkeit geschuldet. Denn der eigene Bahnanschluss ermöglicht, dass jährlich bis zu 10.000 Tonnen Güter bzw. 600 LKW-Ladungen von der Straße auf die Schiene verlagert werden können. Umso mehr freut es, dass dieser mutige Schritt sich jetzt doppelt rentiert. Denn während sich die rollende Landstraße im Schritttempo  über tiefverschneite Autobahnen quält, wurde im Head Office von Hagleitner in Zell am See schon die Rohware für die Papierproduktion zeitgerecht angeliefert.

 

Dass Nachhaltigkeit gelebte Realität des Unternehmens ist zeigt auch die Photovoltaikanlage auf dem Dach des neuen Spritzgusswerks.

Gleichzeitig setzt Hagleitner auch bei seinen Produkten auf umweltfreundliche Inhaltsstoffe. Das erkennt man nicht nur an den zahlreichen Auszeichnungen mit dem österreichischen Umweltzeichen und dem EU Ecolabel. Hagleitner entwickelte das sogenannte green efficiency Konzept, welches gewährleistet, dass Dosierprodukte für die Küchen- und Wäschehygiene frei von den gesundheitsbedenklichen Stoffen NTA, EDTA und Phosphaten sind. Für die Objekthygiene gibt es die umweltfreundliche Reinigerlinie una. Die una Sanitär-, Küchen-, Boden-, Glas- und Universalreiniger sind natürlich mit dem Österreichischen Umweltzeichen und dem EU Ecolabel ausgezeichnet. Sie sind nachgewiesen umweltschonend, ohne Abstriche bei der Leistung oder Anwendung. Bewusste Rohstoffauswahl wird belohnt!

Vielleicht möchten Sie Hagleitner einmal live erleben und sich vor Ort über unsere nachhaltigen Produktlösungen informieren und unseren Produktionsbetrieb besichtigen? Dann kontaktieren Sie uns: Telefon +43 5 0456 oder direkt bei Ihrem zuständigen Hygieneberater.