Italien DE

INTERNATIONALES HAGLEITNER HYGIENEFORUM

2016-28-10

Das 1. INTERNATIONALE HAGLEITNER HYGIENEFORUM findet am 08. und 09. Juni 2017 in Zell am See statt.Hochkarätige Fachvorträge zum Thema panresistenter Keime warten auf Sie.Bei einer Führung durch das HAGLEITNER Firmengebäude sehen Sie wie Desinfektionsmittelspender produziert werden.
08. und 09. Juni 2017, Zell am See

Das Zeitalter der panresistenten Keime

 

Das 1. INTERNATIONALE HAGLEITNER HYGIENEFORUM bringt Hygieneexperten aus dem Bereich Gesundheit & Fürsorge zusammen. Teilnehmer erhalten einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Management multi- und panresistenter Keime wie MRGN.


Das Hygieneforum richtet sich vor allem an Hygienefachärzte, hygienebeauftragte Ärzte, Hygienefachkräfte und hygieneverantwortliche Personen von Gesundheitseinrichtungen, die ihr Wissen im Umgang mit resistenten Keimen erweitern möchten.

 

Vorträge und Referenten

 

MRGN-Management – Möglichkeiten und Grenzen anhand von MRGN-Ausbrüchen

Oberärztin Dr. Gabriele Hartmann (Leiterin der Krankenhaushygiene am Landeskrankenhaus Feldkirch)

 

PANRESISTENT – was kommt als nächstes?

Prof. Dr. Béatrice Grabein (Klinikum der Universität München)

 

Umgang mit panresistenten Keimen aus Sicht des behandelnden Arztes – Therapie und/oder Eradikation noch möglich?

Priv. Doz. Dr. Markus Hell (MEDILAB – Ressortschwerpunkt Mikrobiologie und Hygiene; Paracelsus Medizinische Privatuniversität- Salzburg)

 

Händehygiene und MRGN – Erfassung des Händehygieneverhaltens als wichtiges Tool in der Umsetzung

DGKP HFK Herbert Hettegger (Diplomkrankenpfleger und Hygienefachkraft Tauernklinikum Zell am See)

 

MRGNs im Pflegealltag in der Primärversorgung und in der Rehabilitation

HFK Günter Forsthuber, MHPE (SALK- Hygieneteam – Zentrum für KH-Hygiene und Infektionskontrolle, Zuständigkeitsschwerpunkt CDK)

 

Einzelne Hygienemaßnahmen – Wirksamkeit hinsichtlich Übertragung von MRGNs

HFK Hans Hirschmann , MPH (Dipl. Leitende Hygienefachkraft Landeskrankenhaus Feldkirch – Abteilung für KH-Hygiene und Infektionsprävention)

 

 

Veranstaltungsort:

Ferry Porsche Congress Center
Brucker Bundesstraße 1a
A-5700 Zell am See

Auf Google Maps ansehen

 

 

Diese Veranstaltung wird als Fortbildung vom ÖGKV anerkannt. Die DFP Punkte sind bei der österreichischen Ärztekammer beantragt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: +43 (0)5 0456 20132.