Italien DE

Flexible Positionierungsmöglichkeiten

2012-28-09

XIBU disinfectTABLEXIBU disinfectFLOORXIBU disinfectFLOORXIBU disinfectFLOORXIBU disinfectFLOORXIBU disinfectTABLEXIBU disinfectFLOORXIBU disinfectTABLE
Händehygiene bei MRE

Sinnvolle Hygienemaßnahmen in Pflegeheimen sind eine Gratwanderung, wo psychosoziale Bedürfnisse mit nötigen Präventionsmaßnahmen abgestimmt sein müssen.
Zum einen muss berücksichtigt werden, dass die Einrichtung für die Bewohner ihr Zuhause ist und sie ihren Lebensabend dort verbringen. Zum anderen aber, dass sie z.B. durch einen Aufenthalt im Krankenhaus mit MRE kolonisiert und/oder infiziert sind. Eine Isolierung der Person stellt einen großen Stressfaktor dar und die Betroffenen vereinsamen häufig. Um die Übertragung innerhalb eines Heimes zu verhindern, ist die Händehygiene das wichtigste Mittel. Somit können die sozialen Kontakte der Betroffenen erhalten bleiben. Von großer Bedeutung ist nun die flexible Platzierung der Desinfektionsmittelspender.

Durch einen Bodenstandfuß kann XIBU disinfectFLOOR mitten in Räumen oder gut sichtbar vor Bewohnerzimmern platziert werden und sorgt durch seine ständige Verfügbarkeit der Händedesinfektion für eine erhöhte Sicherheit. Auch durch Befestigung am Reinigungswagen hat sich der XIBU senseDISINFECT bewährt, um auch das Reinigungspersonal vor MRE zu schützen. Man kann nicht immer wissen, ob ein Bewohner MRE-Träger ist, umso wichtiger ist der Schutz durch Händehygiene vor möglichen Übertragungen.

Hier geht's in den Shop