Italien DE

Einfach WOW!

2015-20-02

Das allgemein öffentliche Krankenhaus in Zell am See ist seit Fertigstellung des Neubaues eines der modernsten Bezirkskrankenhäuser in Österreich.Die innovative Softwarelösung kann auf allen Webbrowsern und Endgeräten wie Tablet, Smartphone oder PC genutzt werden.Der Geschäftsführer des A. ö. Krankenhaus Zell am See GmbH Dr. Herbert Mayer.Mit Hagleitner senseMANAGEMENT kann auch genau nachvollzogen werden, ob ein Zimmer mit den vorgeschriebenen Produkten gereinigt und desinfiziert wurde.Mit Hilfe der Sensoren können Sie z. B. ihre Toilettenbesuche messen und exakte Kostenaufstellungen planen.Mobile Reiniguns- oder Einsatzwägen in Krankenhäusern, die mit einem Spender bestückt sind, können natürlich ebenso über die Hagleitner senseMANAGEMENT Software verwaltet werden.
senseMANAGEMENT

Das Allgemein öffentliche Krankenhaus in Zell am See ist seit Fertigstellung des Neubaues (Ende 2014) eines der modernsten Bezirkskrankenhäuser in Österreich. Und auch im Bereich der Versorgung. Die Leitung des Krankenhauses hat sich für das neue Gebäude für unsere XIBU Spender und dem darin integrierten senseMANAGEMENT System - die Revolution im Housekeeping und Gebäudemanagement - entschieden. Vorteile sind: Bedarfsorientiertes Planen, Echtzeitinformation über den Betriebsstatus der Spender, individuelle Tourenplanung des Reinigungspersonals und minimierter Lagerbestand.

 

Das HAGLEITNER senseMANAGEMENT-System überzeugt nicht nur durch Design und Wirtschaftlichkeit, sondern ist auch mit einer Vielzahl an intelligenten Funktionen ausgestattet. Die Spender melden den Zustand der Nachfüllungen und Batterien webbasiert jederzeit und ortsunabhängig an den Empfänger bzw. eine zentrale Stelle. Das ermöglicht eine effiziente Reinigungstourenplanung und bedarfsorientierten Service der Geräte. Damit lässt sich Personal gezielt einsetzen und die Kosten in der Wartung können deutlich gesenkt werden. Die Funktion der Systeme ist trotzdem permanent gesichert. Durch die laufende Dokumentation und dem genauen Überblick können Produkte anhand des Verbrauchs gezielt bestellt und die gesamte Lagerhaltung genau geplant werden. Darüber hinaus lassen sich mit HAGLEITNER senseMANAGEMENT auch moderne Abrechnungssysteme wie pay-per-use oder pay-per-entry realisieren. Das bedeutet der Kunde bezahlt nach der Benutzung der Spender bzw. nach den Zutritten in den Waschraum.


Die innovative Softwarelösung kann auf allen Webbrowsern und Endgeräten wie Tablet, Smartphone oder PC genutzt werden. Die bedienerfreundliche Oberfläche macht das Handling kinderleicht. Individuelle Benutzeranlagen stellen sicher, dass vom Hoteldirektor über die Hausdame bis zur Reinigungskraft jeder nur das am Bildschirm hat, was er zum Arbeiten benötigt und sehen soll. Mit Hagleitner senseMANAGEMENT kann auch genau nachvollzogen werden, ob ein Zimmer mit den vorgeschriebenen Produkten gereinigt und desinfiziert wurde.

 

Mehr Infos darüber und wie das im Alltag aussehen könnte, finden Sie hier inkl. Video.

 

Wir sind stolz darauf Ihnen mitteilen zu dürfen, dass Hagleitner den Management & Krankenhaus AWARD 2015 in der Kategorie Klinik & Management gewonnen hat. Ein weiterer Beweis dafür, dass wir in Sachen Hygienemanagement auf dem richtigen Weg sind und wir unseren Kunden damit eine Lösung anbieten können, die ihnen zB auch dabei hilft, die Compliance der Händedesinfektion reell zu analysieren.

 

Wenn Sie gerne mehr wissen möchten, dann freuen wir uns über Ihre Anfrage: 05-0456 zum Ortstarif aus ganz Österreich.

Unsere Produkte sind natürlich auch im Webshop erhältlich.