Italien DE

Der Keim muss weg.

2014-22-04

Keime? Nein Danke! Richtige Desinfektion hilft.Um Desinfektion zu gewährleisten, muss die Waschmaschine sämtliche relevanten Parameter des Desinfektionsverfahrens einstellen und nachweisen können.Hagleitner bietet Ihnen die passenden Produkte.Wir übernehmen die Einstellung der genannten Waschparameter und die Einschulung der Wäscherinnen.Wir empfehlen dazu unsere Wäschedesinfektion havon D10.Vetrauen Sie auf die Hagleitner Produkte.
Jetzt geht's "ihm" an die Wäsche.

Wissenschaftliche Studien belegen, dass Textilien als Vektor für Infektionserreger ernst zu nehmen sind. Für die Wäscherin ist nur schwer zu erkennen, ob und welche Textilien desinfizierend aufbereitet werden müssen. Generell sollte daher ein Hygienemanagement ausgearbeitet werden, wo klar definiert ist, dass z.B. Leibwäsche, Wäsche von infizierten Personen, Bettwäsche, Handtücher, aber auch die Arbeitsbekleidung vom Pflege- und Küchenpersonal und auch Reinigungsutensilien, wie Mikrofasertücher und Bodenwischbezüge, desinfiziert aufbereitet werden müssen.

 

Um eine Desinfektion zu gewährleisten, muss man bei der jeweiligen Waschmaschine sämtliche relevanten Parameter des Desinfektionsverfahrens einstellen und die Maschine diese, nachweislich auch erfüllen können. Dazu zählt die Dosierung des desinfizierenden Waschmittels in mg, g oder ml pro Liter Flotte. Dazu muss u.a. die Wassermenge im entsprechenden Desinfektionsschritt der Waschmaschine bekannt sein. Wie bei jedem Desinfektionsmittel muss auch hier die Einwirkzeit, in dem Fall die Haltezeit, bei entsprechender Waschtemperatur eingehalten werden. Wichtig ist auch das sogenannte Flottenverhältnis. Dabei handelt es sich um das Verhältnis der Menge an trockenen Textilien gewogen in kg zur Wassermenge in Liter.

 

Gerade die Desinfektion von sehr schmutzbeladenen Textilien, wie die Wischbezüge für Böden, stellt sich häufig als schwierig heraus, auch wenn die zuvor genannten Parameter eingehalten werden. Häufig sind zwei Vorwäschen notwendig um überhaupt eine Desinfektion mit einem Reduktionsfaktor größer als 7 log Stufen zu erreichen.

 

Hagleitner bietet nicht nur die passenden Produkte an, sondern auch die darauf abgestimmten Wäschedesinfektionsmittel und übernimmt die Einstellung der genannten Waschparameter und Einschulung der Wäscherinnen. Fertige Waschprogramme und die dazugehörigen Waschpläne garantieren hygienisch reine Wäsche. Wir empfehlen dazu unsere Wäschedesinfektion havon D10Produkte.

 

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: 05-0456 zum Ortstarif aus ganz Österreich.

Unsere Produkte sind natürlich auch im Webshop erhältlich.