So sind wir aufgebaut.
Ein Überblick.

Wir beschäftigen über 950 Mitarbeiter (Stand 2017) an 25 Standorten in zwölf verschiedenen Ländern. Am Stammsitz Zell am See befinden sich unsere zentrale Verwaltung, die Entwicklung und die Produktion. Wir exportieren unsere Produkte und Systeme in mehr als 63 Länder weltweit und verfügen über eigene Vertriebs- und Service-Niederlassungen in Österreich, Deutschland, Italien, der Tschechischen Republik, der Slowakei, Slowenien, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Serbien, Kroatien und Bosnien-Herzegowina.


Diese Unternehmenseinheiten wickeln folgende Bereiche ab:

 

Direktvertrieb.

Vom Zentrallager in Zell am See aus gelangen unsere Produkte per Lkw oder Bahn zu den Service Centern und von dort direkt zum Kunden. An diesen Standorten stellt ein Team von bestens ausgebildeten Hygieneberatern, Anwendungstechnikern und Zustellern, koordiniert und organisiert vom Innendienst, perfekten Service für unsere Kunden sicher.

Entwicklung.

Unsere Entwicklungsabteilung arbeitet ständig an der Optimierung unserer bestehenden Produkte sowie an der Entwicklung neuer mechanischer und elektronischer Spender- und Dosiersysteme. Europas modernster chemisch-technischer Betrieb für die Herstellung von Hygieneprodukten befindet sich auch am Standort Zell am See: In unserem Labor entwickeln wir eigene Rezepturen und unterziehen alle Rohstoffe einer Qualitätskontrolle.

Export.

Neben dem Direktvertrieb spielt der Export seit 1992 eine wichtige Rolle bei HAGLEITNER. Mehr als 177 Handelspartner in 63 Ländern weltweit vertreiben vor Ort unsere Hygienelösungen.

Produktion.
Die Chemieproduktion und die Papierkonvertierung erfolgen am Produktionsstandort Zell am See. Auch alle Spender, Dosiergeräte und Armaturen bauen wir hier. 2015 eröffneten wir in Zell am See ein eigenes Spritzgusswerk, in dem wir die Spender-Einzelteile herstellen. Pro Jahr erzeugen wir rund 7500 Tonnen Handtuch- und Toilettenpapier und fertigen circa 250.000 Spendersysteme.

Zentrale Verwaltung.

Von unserer Zentrale aus planen, koordinieren und steuern wir alle unternehmensrelevanten Abläufe. Unsere Mitarbeiter im Einkauf, in der Logistik-, Personal-, HLM-, CRM- oder Finanzabteilung, im Export, in der ICT, der Instandhaltung, im Marketing sowie im Produkt-, Projekt-, Qualitäts- und Prozessmanagement leisten mit ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der HAGLEITNER Unternehmensgruppe.

HAGLEITNER als Arbeitgeber
Ihre Karriere bei uns.

Wir gehören zu den erfolgreichsten Unternehmen in unserer Branche. Kern dieser permanenten positiven Entwicklung sind die Menschen bei HAGLEITNER, die wie Pioniere mit Know-how und Begeisterung ans Werk gehen.
 
Trotz oder vielleicht gerade wegen des Wachstums des Konzerns, genießen unsere Mitarbeiter alle Vorteile eines international tätigen österreichischen Familienunternehmens:
 

Flache Hierarchien und offene Organisationsstrukturen

Aufgabenvielfalt und kurze Entscheidungswege

Verantwortung für und Mitarbeit an Projekten, Prozessen etc. (z.B. Einführung HLS HAGLEITNER Lean System)

Sorgfältige Einschulung sowie zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten („HAGLEITNER Academy“)

Diverse Sozialleistungen (Kantine, Personaleinkauf, Mitarbeiterrabatte in ausgewählten Geschäften, etc.)

Förderung des Zusammenhalts durch zahlreiche Firmenveranstaltungen

Attraktive Arbeitsumgebung und modernste Infrastruktur, sicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreichen, zukunftsorientierten Familienunternehmen

Regional ansässiges Unternehmen mit klarem Bekenntnis zum Pinzgau

Zu Hause in Zell am See.
Arbeiten, wo andere Urlaub machen.

Unsere Zentrale ist in eine atemberaubende Landschaft eingebettet, umgeben von Bergen und Gletschern und liegt nur wenige Gehminuten vom Zeller See entfernt. Themen wie Natur, Ruhe, Sport und Entspannung oder Kultur, Kunst, Nachtleben und Shopping schließen sich in der Bezirkshauptstadt des Pinzgaus nicht aus. Zell am See hat unseren Mitarbeitern einiges zu bieten:

 

Wohnen und leben in Zell am See.

 

Mitarbeiterwohnungen.

Die Familie Hagleitner ermöglicht ihren Mitarbeitern, Mitarbeiterwohnungen unweit der Firmenzentrale zu beziehen.


Einkaufen.

In Zell am See finden Sie eine charmante Fußgängerzone mit verschiedenen Geschäften und diversen Märkten. Wenn Sie alles auf einem Platz vereint haben möchten, sind Sie im Einkaufszentrum „PEZZ“ im Stadtteil Schüttdorf genau richtig. Auch in der Nachbargemeinde Saalfelden gibt es viele weitere Shopping-Möglichkeiten. Außerdem ist die Mozartstadt Salzburg nur Stunde entfernt und mit der Bahn, dem Bus und dem Auto bequem zu erreichen.


Verkehr.

Zell am See liegt verkehrsgünstig und ist an die Westbahn der ÖBB-Bahnlinie Salzburg–Bischofshofen–Kitzbühel–Innsbruck angeschlossen. Auch ein gut ausgebautes Busnetz bringt Sie zu den Ortschaften in der Umgebung und zu unzähligen Sehenswürdigkeiten.

 

Freizeit – Sehenswürdigkeiten – Veranstaltungen.

Die Urlaubsregion Zell am See-Kaprun bietet sowohl im Sommer als auch im Winter zahlreiche spannende Freizeitaktivitäten.

 

Sommer: Golf, Schwimmen, Segeln, Radfahren, Tennis, Wandern, Reiten, Canyoning, Paragleiten, Wintersport auf dem Kitzsteinhorn und vieles mehr.

Winter: Skifahren, Snowboarden, Tourenski, Rodeln, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Eislaufen und vieles mehr.

Wellness und Spa: Die Region Zell am See hat mit dem TauernSPA Zell am See-Kaprun, dem Freizeitzentrum Zell am See sowie zahlreichen Wellnesshotels alles, was Sie zur Entspannung und als Ausgleich zum Alltag benötigen.

Sehenswürdigkeiten: Krimmler Wasserfälle, Nationalpark Hohe Tauern, Großglockner Hochalpenstraße, Hochgebirgsstauseen Kaprun, Salzwelten Hallein, Eisriesenwelt Werfen, Mozartstadt Salzburg, ...

 

Veranstaltungen:

Austragungsort Iron Man
Zeller Sommernachtsfest
Zeller Seefeste
Zeller Advent Zauber Markt
Kapruner Burgadvent