Dr. Wilfried Haslauer zu Gast

 Landeshauptmann besucht HAGLEITNER

Gruppenbild (v. l. n. r.: Ernst Brunner, Dr. Werner Bader, Brigitte Hagleitner, Gottfried Fritz Berger, Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer, Christian Weg, Stefanie Hagleitner, Hans Georg Hagleitner, Bürgermeister Peter Padourek) (c) Manuel Horn

Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer und Hans Georg Hagleitner im Gespräch (c) Manuel Horn

Im Austausch mit Nicole Obinger (c) Manuel Horn

Hände desinfizieren, ohne den Spender anzufassen – mit XIBU senseDISINFECT (v. l. n. r.: Bernhard Peßenteiner, Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer) (c) Manuel Horn

Im Head Office (c) Manuel Horn

 

Der Mensch ist wesentlich. Auch in der Wirtschaft. Darüber sind sich Salzburgs Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer und der Zeller Unternehmer Hans Georg Hagleitner einig.

Am 19. Januar besuchte Dr. Wilfried Haslauer das Unternehmen HAGLEITNER HYGIENE. Der Landeshauptmann kam direkt nach Zell am See, wo HAGLEITNER seinen Hauptsitz hat. Hier wird auch geforscht, entwickelt und produziert. Von über 950 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind rund 450 hier beschäftigt – Tendenz steigend. Umso mehr heißt es: den Standort nachhaltig sichern. In den Gesprächen mit dem Landeshauptmann wurde das deutlich. Denn besonders ging es um die Situation vor Ort: Wie ist es, hier zu wohnen? Wie ist es, hier zu lernen? Und wie können Politik und Wirtschaft zusammenwirken – um den Pinzgau noch attraktiver zu gestalten?

Wesentlich ist immer der Mensch. Er ermöglicht jedes Wirtschaften. Und für ihn erzeugt HAGLEITNER Produkte – wie XIBU senseDISINFECT. Dieser Spender gibt berührungslos Desinfektionsmittel ab. Und bei Bedarf verbindet er sich mit einer sicheren Cloud – um dorthin seine Betriebsdaten zu funken. Wie es um den Spender bestellt ist? Ein kurzer Blick aufs Smartphone genügt – und alle Informationen sind bei der Hand: über Füllstände, Abgabemengen und Betätigungszahlen.  

 

Rückfragehinweis:

HAGLEITNER HYGIENE INTERNATIONAL GmbH

Marketing

Bernhard Peßenteiner

Lunastraße 5

5700 Zell am See

Austria

phone  +43 5 0456-11303

bernhard.pessenteiner(at)hagleitner.at

 

Beitrag als PDF herunterladen >>